MUSKATELLER –

 

SALBEIÖL 

Muskatellersalbei wirkt auf die weiblichen Sexualhormone und hebt den Östrogen- und auch den Progesteronspiegel an und steigert somit die Fruchtbarkeit 🧡. Auch vertreibt es trübe Gedanken, löst feste Denkmuster, weitet den Horizont und erweckt deine Neugier. Es hat eine entkrampfende Wirkung im seelischen, wie im körperlichen Bereich.
 

Anwendung

Dieses Öl wendest du in der ersten Zyklushälfte an, sprich in den ersten 14 Zyklustagen. Massiere deinen Unterbauch 2x täglich mit einer Mischung aus 1TL Nachtkerzenöl und 5 Tropfen Muskatellersalbeiöl. Nachtkerzenöl hat selber auch eine Hormonausgleichende Wirkung. Du kannst aber auch ein anders Trägeröl, wie z.B. Mandelöl nehmen.
 
Massiere deinen Unterleib und Bauch liebevoll & wertschätzend 🧡 . Schenke diesem Raum wieder Aufmerksamkeit. Die Gebärmutter ist das Zentrum deiner weiblichen Kraft. Aktiviere sie, liebe sie 🧡 . In ihr sind oft Verletzungen aus der Vergangenheit gespeichert. Löse diese mit Massagen auf und schaffe so eine wunderbare Oase für dein Kind und aktiviere die Quelle deiner Weiblichkeit. Deine Gebärmutter liebt Wärme, lege dir, gerade während der Mens, nach der Abendmassage eine Wärmflasche auf und entspanne dich.
 
Ruhe, Entspannung und Hingabe sind so so wichtig, gönne es dir. Weil du es dir wert bist 🧡
 
Life is magic 🌸
Nicole

Miracle Week

Ich zeige dir während einer Woche einen SCHLÜSSEL ZU DEINEM WUNSCHKIND. Melde dich jetzt kostenlos an.

Das hat funktioniert! Bitte schaue in deinem Postfach nach und bestätige deine e-Mail Adresse, so dass ich dir E-mails senden darf.