Weck die Pippi in dir – Sei frech, wild und wunderbar!

In ihrem Buch „Sei frech, wild und wunderbar“, schreibt Petra Wüst, dass wenn sie ihre Coaching Kundinnen fragt, welche historische Figur oder Filmfigur sie gerne wären, dann werden am häufigsten genannt: Pippi Langstrumpf gefolgt von die rote Zora. Ebenfalls häufig werden genannt Hillary Clinton und Angela Merkel.

Spannend oder!

Wenn wir – ob jung oder alt – wilde Mädchen und selbstbewusste, Frauen bewundern, warum streben wir das nicht auch für uns an?

Warum sind wir nicht wie Pippi Langstrumpf? Warum sind wir lieber angepasst, rücksichtsvoll und fleissig statt selbstbestimmt, unkonventionell und fordernd?

Schön und gut, aber was hat dies mit deinem Raum zu tun!

Eine ganze Menge!

Wie sieht dein Geschäftsraum aus?

Frech, wild und wunderbar? Oder angepasst, konventionell und Standard?

Wie ist dein Business?

Frech, wild und wunderbar? Oder angepasst, konventionell und Standard?

Willst du mehr Pippi in dein Business bringen. Dann starte mit dem Raum!

sei mutig

Streiche eine Wand in DEINER Farbe. Was wolltest du schon immer haben, aber hast dich bis jetzt nicht getraut?

Glaube mir, wenn du den Mut hast deine Wand pink, schwarz oder limettengrün zu streichen, dann hast du auch in deinem Auftreten mehr Mut und du packst endlich die Kampagne an, die du schon lange im Kopf hast, dir aber bis jetzt der Mut gefehlt hat!

Überlege dir mal wie das Büro von Hillary Clinton oder Angela Merkel aussieht? Wo steht ihr Tisch und wie steht er im Raum? Sie es vor deinem geistigen Auge? Wie sitzen mächtige Frauen? Alle, aber wirklich alle Menschen die Macht haben, demonstrieren diese auch in ihrem Büro.

Übernimm das für dich! Nimm in deinem Business die Machtposition ein. Stell deinen Schreibtisch in den Raum, so dass du eine Wand im Rücken hast und gegen vorne Weitblick und die Tür seitlich im Blick.

In dieser Position wird dir der Rücken gestärkt, du hast den Weitblick und den Überblick. Dies wirkt sich auf dein Business aus. Für das nächste Projekt wird dir der Rücken gestärkt und du hast den Überblick.

Mut in der Gestaltung bringt auch den Mut auf anderen Ebenen.

Macht in der Gestaltung bringt auch Macht auf anderen Ebenen.

Dies ist meine Position im meinem Atelier. Und meine Rückwand.

_DSC2404_5_6_7_8_fused

_DSC2177

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich habe die Machtposition im Raum und eine Rückwand im Pippi-Style. Mint mit meinem pinken Logo und alles selber gestrichen! Es macht mutig, kreativ und selbstbewusst dieses Element im meinem Raum zu haben.

Probiere es aus und berichte mir von deinen Erfahrungen auf Facebook unter Erfolgsraum.

Alles Liebe

Nicole

PS: Am 26.9.2016 startet meine 7 Tage Schreibtisch-Challenge „Räume dich und deinen Schreibtisch frei“.

http://nisenegger.wixsite.com/7tagechallenge1

Ein aufgeräumter Schreibtisch bedeutet einen klaren Verstand. Einem klaren Verstand wiederum eröffnen sich neue Visionen und Perspektiven. Wer sich in seinem Papierkram verzettelt, hat keine Kraft etwas Neues zu schaffen.

An einem übersichtlichen Schreibtisch zu arbeiten fördert die Produktivität, die Kreativität und die Zufriedenheit bei der Arbeit.

In der Selbständigkeit ist es gegeben, dass Du immer wieder Neues schaffen musst. Du musst produktiv und kreativ sein!

Deshalb, räum Deinen Arbeitstisch auf und gib Deinem Business und Dir einen neuen Schub für das letzte Quartal!

Am Ende der Challenge hast Du nicht nur einen sauberen neu strukturierten Schreibtisch, nein Du hast auch die optimale Position im Raum. An Tag 7 zeige ich Dir die optimale Arbeitsposition, so dass dir der Rücken gestärkt wird und du den absoluten Überblick hast!

Wenn Du Deine Sitzposition so wählst, dann bekommst Du auch im Business Rückendeckung und Du hast den Überblick.

Dies ist doch Grund genug um an der Challenge mitzumachen oder? Und es sind nur 7 Tage!

Also anmelden, mitmachen, durchhalten und ein neues Arbeitsgefühl bekommen!

Gerade wenn jetzt eine Stimme in Dir sagt: „Keine Zeit für so etwas, ich habe soviel zu tun!“ Gerade dann solltest Du es tun! Die Zeit holst Du danach locker wieder auf, weil Du viel produktiver bist.

PS: Poste in der Facebookgruppe https://www.facebook.com/groups/1804682586432307/?fref=ts vorher/nachher Bilder.